HAMLET – Ferienprogramm des Stadttheater Fürth

Sommerferien 2019

Für Kinder und Jugendliche von 8 bis 12 Jahren

2. bis 5. September, jeweils 12.30 bis 16.30 Uhr

6. September, 12.30 – 17.00 Uhr (mit Abschlusspräsentation ab 16.30 Uhr)

Wer hat das Handy gemopst und der Katze den Schwanz verknotet? Wer hat mein Fahrrad lilablassblau angemalt und meine Bonbons gefuttert? Wir ermitteln, suchen nach Spuren und dem Täter oder der Täterin. Genau wie andere Krimiautorinnen und –autoren auch, arbeiten wir uns von der Tat zur Vorgeschichte.
Wir erschaffen eine Detektivin oder einen Detektiv, legen falsche Fährten mit unsympathischen Verdächtigen und lenken dadurch vom wahren Täter ab.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Einfach Stift und Papier und etwas zu trinken mitbringen, dann kann es losgehen.

 

Lionssaal im OTTO, Theresienstraße 9 / Eingang Ottostraße statt. Treffpunkt ist vor dem Jugendkulturhaus OTTO.
Bitte zu allen Workshops bequeme Kleidung, mit der man auch am Boden arbeiten kann und dicke Socken mitbringen.

Anmeldung bitte schriftlich bis spätestens zwei Wochen vor Beginn des jeweiligen Workshops. Bei großer Nachfrage entscheidet der Zeitpunkt der Anmeldung über die Teilnahme.